Morre neuer Teamsponsor

Kabarettschaftsbund - Pospisil

Die Werbeagentur Morre fungiert für die kommenden 17 1/2 Jahre als Hauptsponsor des Kabarettschaftbunds. Damit sind für sämtliche Auswärtsspiele die Biere für die Protagonisten gesichert. Weiters ist es die Aufgabe der Werbeagentur ein positives Image für die Darsteller, nach dem Vorbild einer Ministrantengruppe, zu schaffen.

Der lapidare Kommentar von Pascal Pospisil bei der Präsentation des neuen Teamsponsors: “A Bier oder a Go-Go Bar als Dressensponsor wär ma liaba gwesen, oba aundererseits, a 1000er is a 1000er!”

Sie wollen auch von Ihrem Sauf- oder Prügel-Image los kommen und als Ministrant oder Heiliger angesehen werden? Die helfen: Werbeagentur Morre

der Kabarettschaftsbund

Das Fußballkabarett aus Österreich
Dieser Eintrag wurde in Blog veröffentlicht und mit , , , , , , verstichwortet. permalink.

Ein Kommentar zu Morre neuer Teamsponsor

  1. Wir freuen uns über die langfristige Zusammenarbeit. Langfristige Verträge sorgen für Kontinuität und sichern die Qualität und steigern die Umsätze.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>